Sondra Radvanovsky

Sopran

Biographie

Die Sopranistin Sondra Radvanovsky ist eine weltweit gefeierte Künstlerin. Die Tiefe und die besondere Farbe ihrer Stimme werden durch ihre dramatischen schauspielerischen Fähigkeiten und ihre Vielseitigkeit in einem bemerkenswerten Repertoire ergänzt, von den Titelrollen in Rusalka und Lucrezia Borgia über Roxanne in Cyrano de Bergerac bis hin zur Titelrolle in Manon Lescaut. Sie gilt weltweit als eine der besten Verdi-Sopranistinnen sowie als eine der ersten Interpreten von Belcanto.

Kontakt

Jonathan Letts
Associate Director

+49 30 52007 1766
Alicia López Moreno
Associate Artist Manager

+49 30 52007 1767

Biographie

Die Sopranistin Sondra Radvanovsky ist eine weltweit gefeierte Künstlerin. Die Tiefe und die besondere Farbe ihrer Stimme werden durch ihre dramatischen schauspielerischen Fähigkeiten und ihre Vielseitigkeit in einem bemerkenswerten Repertoire ergänzt, von den Titelrollen in Rusalka und Lucrezia Borgia über Roxanne in Cyrano de Bergerac bis hin zur Titelrolle in Manon Lescaut. Sie gilt weltweit als eine der besten Verdi-Sopranistinnen sowie als eine der ersten Interpreten von Belcanto.

Radvanovsky beginnt die Saison 2019-20 in der Titelrolle einer Produktion von Sir David McVicars Rusalka an der Canadian Opera Company. Anschließend tritt sie in Vancouver, San Juan (Puerto Rico), Ã Coruña (Spanien) und Baden-Baden (Deutschland) auf. Radvanovsky wird an der Chicago Lyric Opera ein Konzert mit dem Titel „The Three Queens“ singen, ein Konzert mit dem letzten Akt jeder der drei Queens-Trilogien. Es folgt eine Konzertversion von Il Pirata im Palais Garnier in Paris. Im Februar 2020 wird die Sopranistin Liza in Pique Dame an der Chicago Lyric Opera singen.

Sie hat in allen großen Opernhäusern der Welt gesungen, darunter im Königlichen Opernhaus, im Teatro alla Scala, im Opernhaus Zürich und in zahlreichen anderen. Zu ihren charakteristischen Interpretationen von Verdis Heldinnen gehören unter anderem die Titelrollen in Aïda und Luisa Miller, Elvira in Ernani, Elena in I Vespri Siciliani, Elisabeth de Valois in Don Carlo, Amelia in Simon Boccanegra und Lina in Stiffelio.

Sie absolvierte Ende der 90er Jahre eine Ausbildung an der Metropolitan Opera im Lindemann Young Artist Development Program. Nach Auftritten in kleineren Rollen erregte Radvanovsky als Antonia in Les Contes d’Hoffmann die Aufmerksamkeit der Kritiker und wurde als Sopranistin ausgezeichnet. Auf der Konzertplattform hat sie mit dem Boston Symphony Orchestra und dem Verbier Festival Orchestra gesungen, beide mit James Levine; mit dem Chicago Symphony und David Zinman; mit dem San Francisco Symphony und James Conlon sowie mit der Bayerischen Staatsoper und Zubin Mehta.

Radvanovskys Debütaufnahme Verdi Arias wurde im April 2010 auf dem Delos-Label veröffentlicht. Das Album wurde schnell zu einem Hit und machte mehrere Saison-Best-Listen, darunter die von NPR und The New Yorker. 2011 veröffentlichte Delos eine CD mit Verdi-Opernszenen mit Radvanovsky und ihrem häufigen künstlerischen Partner Dmitri Hvorostovsky. Dies fiel mit der Rückkehr des Paares auf die Met-Bühne in Il Trovatore zusammen. Die CD wurde mit der Philharmonie Russlands und Konstantin Orbelian aufgenommen.

Radvanovsky spielt in einer Naxos-DVD von Cyrano de Bergerac neben Plácido Domingo und in Il Trovatore, Un Ballo in Maschera und Roberto Devereux für die beliebte Serie „Met: Live in HD“. Zudem moderierte sie die „Live in HD“ -Übertragungen von La Fanciulla del West, Otello und Francesca da Rimini.

Radvanovsky wurde nahe Chicago geboren und lebt jetzt mit ihrem Ehemann in der Nähe von Toronto. Sie hat die doppelte Staatsbürgerschaft.

Aktuelles

Sondra Radvanovsky & Piotr Beczala: Met Stars Live in Concert

Sopranistin Sondra Radvanovsky singt am 23. Januar 2021 gemeinsam mit dem Tenor Piotr Beczala ein Konzert im Rahmen der Serie „Met Stars Live in Concert“.
Mehr

Bleiben Sie gesund und starten Sie gut in das neue Jahr 2021

Season's Greetings!
Mehr

Sondra Radvanovsky & Piotr Beczala: Konzert am Gran Teatre del Liceu

Am 27. September 2020 singen Sondra Radvanovsky und Piotr Beczala im Gran Teatre del Liceu in Barcelona ein Konzert. Auf dem Programm stehen unter anderem Werke von Verdi und Puccini.
Mehr

Bilder





Videos

Bellini - Norma - Casta Diva - Sondra Radvanovsky
Behind the scenes of Sondra Radvanovsky's 3 Queens at the MET