Dmitry Korchak

Tenor & Dirigent*In

Biographie

Der russische Tenor Dmitry Korchak ist einer der aufregendsten und gefragtesten Tenöre seiner Generation und wird regelmäßig von der internationalen Presse vor allem für seine Interpretationen im Bel Canto Repertoire hoch gelobt. Seit er 2004 den Francisco Viñas Internationalen Gesangswettbewerb gewann und zwei Preise (den 4. Platz sowie den Zarzuela Preis) bei Plácido Domingos Operalia Wettbewerb in Los Angeles für sich sichern konnte, hat sich Dmitry Korchak schnell als ein regelmäßiger Gast der renommierten Opern- und Konzerthäuser weltweit etabliert.

Kontakt

Maibrit Mahrhauser
Senior Artist Manager

+49 30 52007 1761
Liliia Salpeter
Associate Artist Manager

+49 30 52007 1772

Aktuelles

Dmitry Korchak: Caterina Cornaro beim KLANGVOKAL Musikfestival

Der Tenor Dmitry Korchak singt die Rolle des Gerardo in Donizettis Oper Caterina Cornaro. Die konzertante Aufführung findet am 11. Juni im Konzerthaus Dortmund statt. Der Tenor ist neben der Sopranistin Roberta Mantegna, Maestro Giacomo Sagripanti und dem WDR Sinfonieorchester auf der Bühne zu erleben.
Mehr

Dmitry Korchak: Rollendebüt als Pollione am Teatro Regio Torino

Tenor Dmitry Korchak singt sein Rollendebüt als Pollione in der Produktion von Norma am Teatro Regio Torino. Unter der Regie von Lorenzo Amato und unter dem Dirigat von Francesco Lanzillotta finden die Aufführungen am 12., 15., 18., 20., 23. und 26. März statt.
Mehr

Dmitry Korchak: Rigoletto im Royal Opera House Muscat

Dmitry Korchak singt die Rolle des Herzogs von Mantua in Franko Zeffirellis letztem Werk: „Rigoletto“. Ein internationales Ensemble renommierter Sängerinnen und Sänger, sowie das Orchester und der Chor der Fondazione Arena di Verona treten gemeinsam mit der Omani Opera Choir Group unter der Leitung von Jan Latham-Koenig im Royal Opera House Muscat auf.
Mehr

Bilder

Videos

Dmitry Korchak Tenor Recital
Dmitry Korchak. "Werther" - Pourquoi me réveiller...Wiener Staatsoper 28.09.2018