Emily D’Angelo: „Le Nozze di Figaro“ an der Bayerischen Staatsoper

07 Sep 2020

Mezzo-Sopranistin Emily D’Angelo wird in der Rolle des Cherobino an der Bayerischen Staatsoper auftreten. Bei der Oper „Le Nozze di Figaro“ von Wolfgang Amadeus Mozart handelt es sich um eine Opera buffa, die komische italienische Oper, welche im Gegensatz zur ernsten Opera seria steht.

D’Angelo singt an folgenden Terminen: 23. / 25. / 28. September, sowie am 3. Oktober 2020.

Weitere Informationen finden Sie hier.