Olga Peretyatko: Marguerite in Gounods Faust an der Hamburgischen Staatsoper

Die Sopranistin Olga Peretyatko kehrt an die Staatsoper Hamburg zurück und gibt dort ihr Rollendebüt als Marguerite in Gounods Faust. Die Vorstellungen finden am 12.,17.,20. und 25. November statt.
Mehr

Olga Peretyatko: Als Marquerite in Gounods Faust an der Hamburgischen Staatsoper

Die Sopranistin Olga Peretyatko gibt ihr Rollendebüt als Marquerite in Gounods Faust an der Hamburgischen Staatsoper. Die Neuinszenierung von Andreas Homoki wird von Alexander Joel dirigiert. Zur Besetzung gehören Pavel Černoch (Faust), Olga Peretyatko (Marguerite), Adam Palka (Méphistophélès), Alexey Boddanchikov (Valentin), Mateusz Ługowski (Wagner), Kady Evanyshyn (Siebel) und Renate Spingler (Marthe). Die Aufführungen finden am 12., 17., 20. und 25. November statt.
Mehr

Olga Peretyatko: Recital mit dem Pianisten Semjon Skigin am Opernhaus Zürich

Die Sopranistin Olga Peretyatko präsentiert zusammen mit dem Pianisten Semjon Skigin das Programm "Die Unabhängigen" mit Liedern von Clara Schumann und Pauline Viardot im Opernhaus Zürich. Das Recital findet am 17. Oktober statt.
Mehr

Olga Peretyatko: Liederabend in Neapel zusammen mit dem Pianisten Matthias Samuil

Am 22. September tritt Olga Peretyatko im Teatro di San Carlo in Neapel auf. Die Sopranistin interpretiert gemeinsam mit dem Pianisten Matthias Samuil ausgewählte Werke von Mozart, Rachmaninow, Puccini, Chopin und Gershwin.
Mehr

Olga Peretyatko: Gilda in Verdis Rigoletto im Originalklang beim Musikfest Bremen

Am 28. August ist Olga Peretyatko in ihrer Glanzpartie als Gilda aus Rigoletto beim 33. Musikfest Bremen zu erleben. Verdis Meisterwerk wird vom französischen Dirigenten und Musikfest-Preisträger Jérémie Rhorer und seinem Orchester Le Cercle de l’Harmonie auf historischen Instrumenten gespielt.
Mehr

Olga Peretyatko: Gilda in Rigoletto beim Festivals Berlioz in Frankreich

Am 26. August tritt Olga Peretyatko beim Festival Berlioz auf, das jährlich in der französischen Stadt La Côte-Saint-André, dem Geburtsort des Komponisten Hector Berlioz, veranstaltet wird. In einer konzertanten Aufführung der Oper Rigoletto von Guiseppe Verdi übernimmt die Sopranistin die Rolle der Gilda.
Mehr

Olga Peretyatko: Don Giovanni auf dem Verbier Festival

Olga Peretyatko kehrt am 16. Juli zum Verbier Festival zurück, um die Rolle der Donna Anna in Mozarts Don Giovanni zu singen.
Mehr

Olga Peretyatko: Turandot an der Staatsoper Unter den Linden

Olga Peretyatko gibt ihr lang erwartetes Rollendebüt als Liu in Philipp Stölzls Neuinszenierung von Turandot an der Staatsoper Unter den Linden Berlin. Die Aufführungen unter der Leitung von Zubin Mehta finden am 1., 3., 8. & 10. Juli statt.
Mehr

Olga Peretyatko: Les Pêcheurs de perles an der Staatsoper Unter den Linden

In einer ihrer Paraderollen, der Leila in Bizets Les Pêcheurs de perles, kehrt Olga Peretyatko im Juni an die Berliner Staatsoper Unter den Linden zurück. Die Aufführungen von Wim Wenders Produktion finden am 23. und 30. Juni, sowie am 09. Juli statt.
Mehr