Judit Kutasi

Mezzo-Sopran

Biographie

Die rumänisch-ungarische Künstlerin Judit Kutasi ist mit ihrer „vollen dunklen“ (Jenny Camilleri/ Bachtrack) Mezzo-Stimme eine der aufstrebenden Sängerinnen ihres Faches überhaupt und veranlasst Kritiker zu prophezeien, dass sie „der Verdi-Mezzo der nächsten Jahre [sein] wird“ (Maximilian Maier / BR Klassik).

Kontakt

Jonathan Letts
Associate Director

+49 30 52007 1766
Maria Dyakonova
Managerial Assistant

+49 30 52007 1763
Maibrit Mahrhauser
Senior Artist Manager

+49 30 52007 1761

Aktuelles

Judit Kutasi: Azucena in Verdis Il Trovatore am Gran Teatre del Liceu Barcelona

Judit Kutasi eröffnet die Saison 2022/23 als Azucena in Verdis Il Trovatore. Die Wiederaufnahme der Pariser Produktion aus dem Jahr 2016 unter der Regie von Àlex Ollé führt die Mezzosopranistin nach Barcelona, ins Gran Teatre del Liceu, wo sie am 28. und 31. Oktober sowie am 3., 6. und 8. November zu sehen ist.
Mehr

Judit Kutasi: Un Ballo in Maschera an der Opera las Palmas, Gran Canaria

An der Opera las Palmas in Gran Canaria übernimmt die Mezzo-Sopranistin Judit Kutasi eine ihrer Paraderollen der Ulrica in der Produktion Un Ballo in Maschera. Die Vorstellungen finden am 26., 28., und 30. April statt.
Mehr

Judit Kutasi: Adriana Lecouvreur am Teatro alla Scala in Mailand

Die Mezzosopranistin Judit Kutasi springt in letzter Minute am Teatro alla Scala ein und übernimmt am 6., 9., 10., 12., 16. & 19. März 2022 die Rolle der La principessa di Bouillon in Francesco Cileas Adriana Lecouvreur.
Mehr

Bilder