Gaëlle Arquez

Mezzo-Sopran

Biographie

Die französische Mezzosopranistin Gaëlle Arquez ist einer der aufstrebenden Stars der Opernwelt. Nach ihrem Abschluss am Conservatoire National Supérieur de Musique de Paris debütierte die junge Mezzosopranistin an der Opéra Bastille in Michael Hanekes 2013er Version von Don Giovanni (Zerlina) unter der Leitung von Philippe Jordan. Seitdem wurde sie eingeladen, in vielen der bekanntesten Opernhäuser der Welt zu singen.

Kontakt

Jonathan Letts
Associate Director

+49 30 52007 1766
Arina Koreniushkina
Associate Artist Manager

+49 30 52007 1763

Aktuelles

Gaëlle Arquez: „Werther“ an der Oper Frankfurt

In der Rolle der Charlotte tritt Gaëlle Arquez in Jules Massenets "Werther" an der Oper Frankfurt auf.
Mehr

Gaëlle Arquez präsentiert ihr erstes Solo Album “Ardente Flamme”

In diesem Interview spricht Gaëlle Arquez über ihr erstes Soloalbum namens "Ardente Flamme", das unter dem Label Deutsche Grammophon erhältlich ist.
Mehr

Bilder




Videos

Gaëlle Arquez interprète Carmen sous la Tour Eiffel