Javier Camarena

Tenor

Biographie

Der mexikanische Tenor Javier Camarena ist der herausragende Mozart und Bel Canto Spezialist seiner Generation. Gepriesen für seinen noblen Ton, seine brillanten Höhen, makellose Koloraturen und seine authentischen Darbietungen, ist er regelmäßig in den Hauptrollen an den besten Häusern der Welt zu sehen. Als Ernesto (Don Pasquale) war er der zweite Sänger in der Geschichte der Metropolitan Opera, der Zugaben in mehreren Vorstellungen gab.

Kontakt

Jonathan Letts
Associate Director

+49 30 52007 1766
Alicia López Moreno
Associate Artist Manager

+49 30 52007 1767

Aktuelles

Javier Camarena: Liederabend im El Escorial

Am 19. August ist Javier Camarena im Rahmen des Internationalen Sommerfestivals von El Escorial (Spanien) mit einem Liederabend zu erleben. Begleitet am Klavier von Rubén Fernández werden beide Künstler ein Programm mit Highlights aus Opern und Liedern präsentieren.
Mehr

Javier Camarena beim VIII Tio Pepe Festival in Spanien

Am 14. August singt der Tenor ein Solokonzert im Patio de la Tonelería der Bodega González Byass in Jerez, Spanien. Zusammen mit dem Orquesta Sinfónica de Málaga unter der Leitung von Miguel Romea wird Javier Camarena ein Programm voller Opernarien und spanischer Lieder präsentieren.
Mehr

Javier Camarena: L’Elisir d’Amore am Teatro Colón

Javier Camarena singt die Rolle des Nemorino in Donizettis L'Elisir d'Amore am Teatro Colón in Buenos Aires. Zusammen mit dem Hausorchester des Teatro Colón unter der Leitung von Miguel Martínez wird der Tenor am 02., 04., 07. & 10. August zu sehen und zu hören sein.
Mehr

Bilder



Videos

Nessum Dorma - Javier Camarena