Piotr Beczala

Tenor

Biographie

Von Publikum und Kritikern gleichermaßen gefeiert, ist Piotr Beczala einer der gefragtesten Tenöre unserer Zeit und regelmäßiger Gast an den bedeutendsten Opernhäusern der Welt.

Kontakt

Jonathan Letts
Associate Director

+49 30 166359854
Judith Neuhoff
Managing Director

+49 30 166359850
Francesca Condeluci
Associate Director, North America

+1 917 349 1443
Maria Dyakonova
Associate Artist Manager

+49 30 166359853

Aktuelles

Piotr Beczala and George Gagnidze: Tosca in Las Palmas de Gran Canaria

Der Tenor Piotr Beczala ist als Cavaradossi und der Bariton George Gagnidze als Baron Scarpia in Puccinis Oper Tosca am Teatro Pérez Galdós in Las Palmas de Gran Canaria zu hören. Ramón Tebar dirigiert. Die Vorstellungen finden am 20., 22.& 24. Februar statt.
Mehr

Serena Sáenz und Piotr Beczala: Der 66. Wiener Opernball

Serena Sáenz und Piotr Beczala sind beim 66. Wiener Opernball zusammen mit Elīna Garanča zu erleben. Begleitet vom Orchester der Wiener Staatsoper unter der musikalischen Leitung von Bertrand de Billy, führen sie Werke wie „Barcarolle“ aus Les Contes d’Hoffmann von Jacques Offenbach, „La fleur que tu m’avais jetée“ aus Carmen sowie „Granada“ von Agustín Lara auf. Das prestigeträchtige Event findet am 8. Februar in der Wiener Staatsoper statt.
Mehr

Piotr Beczala: Als Cavaradossi in Tosca an der Wiener Staatsoper

Piotr Beczala übernimmt die Rolle des Mario Cavaradossi in Tosca an der Wiener Staatsoper. Elena Stikhina singt Floria Tosca und Erwin Schrott ist als Baron Scarpia zu sehen. Bertrand de Billy dirigiert. Die Aufführungen finden am 2., 5. und 10. Februar statt.
Mehr

Bilder



Videos

Piotr Beczala ⭐ ♫"E lucevan le stelle"/aus Tosca